Neu

 

Die Rennradtour startet in der Hauptstadt Podgorika, führt vorbei an der Traumbucht von Kotor, in das Landesinnere durch den Durmitor Nationalpark, zu Montenegros größtem, in den Fels gehauenes Kloster Ostrog. Während dieser Tour führt eine Tappe auch in das Nachbarland Albanien.

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit:
Länge: ca. 634/639 km

 

Eine Woche genussvolles Mountainbiken, von der traditionellen bayrischen Kultur über die Tiroler Gastlichkeit zur italienischen Lebensart.

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit:
Länge: ca. 330-390 km
HM: ca. 3.030-6.920

 

 

Die Landschaft im Prättigau lässt die Herzen von Winterliebhabern höher schlagen. Auf Sie warten tief verschneite Hochebenen und sanfte Hügelketten, die perfekt für ein Schnee-schuh-Erlebnis geeignet sind. Einsteiger wie auch geübte Schneeschuhläufer finden hier die passenden Touren.

Dauer: 7 Tage | Schwierigkeit:

 
rennrad rund um die dolomiten

Die Dolomiten sind Ihre treuen Begleiter auf dieser Rundtour mit dem Rennrad zu Füßen der sagenumwobenen „bleichen Berge“, welche von der UNESCO wegen ihrer „einzigarti-gen monumentalen Schönheit" zum Weltnaturerbe ernannt wurden.

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit:
Länge: ca. 625 km

 

Auf dem von Wanderführern und Wanderzeitschriften als der schönste der Dolomitenhöhenwege bezeichnete Höhenweg Nr. 1 warten auf jeder der einzelnen Etappen große Landschafts- und Natureindrücke der weltberühmten Dolomiten.

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit:
 

 

Der Fernradweg „München-Venezia“ verbindet puren Radgenuss mit dem Erlebnis einer Alpenüberquerung ausgehend von Deutschland über Österreich nach Südtirol. Ab Brixen radeln Sie auf dem Eisacktal-Radweg und dann schließlich der Etsch entlang bis zum größten See Italiens, dem Gardasee.

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit: 
Länge: ca. 375 km
ab 719,- €

 

Die Tour beginnt in Toblach/Niederdorf, in der Nähe des Drau Ursprunges. Die Drau ist Ihr ständiger Begleiter auf dem Weg über Lienz, Spittal bis nach Villach. Die Gipfel der Karnischen Alpen weit hinter sich lassend, radeln Sie auf der Südseite der Alpen dem Meer entgegen.

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit: 
Länge: ca. 355-365 km
ab 689,- €

 
Venedig und Lagune

An Bord eines Bootes fahren Sie in die Lagune, wo Sie den Kanälen und dem Salzgeruch folgend die Inseln der Lagune entdecken:.

Dauer: 4 Tage
Anschlusspaket für unsere Radreisen

ab 233,- €

 

 

Ausgangspunkt dieser Radreise ist Villach. Die Gipfel der Karnischen Alpen weit hinter sich lassend, radeln Sie auf der Südseite der Alpen dem Meer entgegen und vor Ihnen erstreckt sich die Küste der Adria mit kilometerlangen Sandstränden.

Dauer: 7 Tage | Schwierigkeit: 
Länge: ca. 204-222 km
ab 498,- €

 

Von Südtirol, Treffpunkt zweier Kulturen, führt Sie diese Radreise entlang der Flüsse Rienz und Drau in die Stadt Villach. Italienisches Flair, Tiroler Köstlichkeiten und Kärntner Spezialitäten sowie viele Sonnenstunden umrunden diese Tour.

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit: 
Länge: ca. 220-260 km
ab 579,- €

 

Der Fluss Drau ist ständiger Begleiter auf dem Weg in die Osttiroler Hauptstadt Lienz. Von dort geht es weiter über Spittal vis nach Villach. Durch das Rosental gelangt man letztlich zum Klopeiner See, einer der wärmsten Seen Europas. 

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit: 
Länge: ca. 255-295 km
ab 520,- €

 

Unsere Radtour durch den Nordwestern Italiens führt Sie durch das landschaftlich dramatische Aostatal und das nordöstliche Piemont bis hin zur lombardischen Kunststadt Pavia, am Ufer des Po.

Dauer: 8 Tage oder 5 Tage | Schwierigkeit: 
Länge: ca. 254 km
ab 698,- € Variante 8 Tage | ab 475,00 € Variante 5 Tage