Neu

 
Rennrad Alpe Adria
 

Von Österreich führt die Reise über die Grenze nach Italien, genauer gesagt in die Region Friaul-Julisch Venetien.

Dauer: 7 Tage | Schwierigkeit: 
Länge: ca. 381-479 km

ab 498,- €

 

 

Die Radreise nach Venedig folgt ab Innsbruck der Strecke des Fernradweges „München-Venezia“ und verbindet puren Radgenuss mit dem Erlebnis einer Alpenüberquerung ausgehend von den Bergen bis an die Adria.

Dauer: 9 Tage | Schwierigkeit: 
Länge: ca. 341 km
ab 798,- €

 
Mountain Bike
 

Mit dem MTB ist es wohl die beste Möglichkeit, diese bizarre Wunderwelt in all ihren Facetten kennenzulernen: außergewöhnliche landschaftliche Schönheiten, grandiose Aussichten, herrliche Wege, pures Abenteuer – einfach ein Genuss!

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit: 
Länge: ca. 274 km

ab 1.085,- €

 

 

 
Lombardei

Lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen: genießen Sie den würzigen und leicht fließenden Gorgonzola in Mailand, Polenta begleitet von Wild oder Eintöpfen in Bergamo oder dem Ossobuco, der lombardischen Kalbshaxe. Am Ende Ihrer Reise werden Sie von der Lombardei begeistert sein!

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit: 
Länge: ca. 225 km
ab 675,- €

 
Wandern Brixen Pragser Wildsee

Auf jeder einzelnen Wanderung erwarten Sie großartige Bergpanoramen der weltberühmten Dolomiten. Eines der Juwelen der Dolomiten erwartet die Wanderer am Ende der Reise: der Pragser Wildsee. Unter der gewaltigen Nordwand des Seekofels schimmert das Wasser smaragdgrün.

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit: 

ab 649,- €

 

 
Rennrad München Venedig
 

Ausgehend von der Isarmetropole München, führt diese sportliche Rennradreise über die Alpen und durch drei Länder – Deutschland, Österreich und Italien bis in die Lagunenstadt Venedig.

Dauer: 9 Tage | Schwierigkeit: 
Länge: ca. 705 km

ab 798,- €

 

 
Sternfahrt Kaerntner Seen

Die Seenwelt Kärntens ist die einzigartige Kulisse für diese attraktive Sternfahrt. Auf den vielen gut ausgebauten Radwegen rund um die Seen sind Genussradfahrer und Familien bestens aufgehoben. Ausgangspunkt dieser Reise ist Villach, die Rad-Hauptstadt von Kärnten.

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit: 
Länge: ca. 284 km
ab 599,- €

 
Udine

Auf dieser Reise erleben Sie gleich vier Landschaften, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: von den waldbedeckten hohen Bergen der Karnischen Alpen, über die von Weingärten geprägten Hügellandschaften, bis zu unendlichen Sandstränden und Lagunen am Ende der Strecke.

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit: 
Länge: ca. 318-341 km
ab 569,- €

 
Brixen Ljubljana

Ausgehend von der Bischofsstadt Brixen führt der erste Teil der Strecke durch das Pustertal, vielfach auch das grüne Tal des Landes bezeichnet. Entlang den Flüssen Rienz und Drau führt der Radweg nach Osttirol und weiter in das Seenland Kärnten.

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit: 
Länge: ca. 317-327 km
ab 649,- €

 
Kärntner Seen

Die Seenwelt Kärntens ist die einzigartige Kulisse für diese attraktive Rundreise. Auf den vielen gut ausgebauten Radwegen rund um die Seen sind Genussradfahrer und Familien bestens aufgehoben.

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit: 
Länge: ca. 244-270 km
ab 599,- €

 
map Drau Hochpustertal Maribor

Der vom ADFC als 5-Sterne Qualitätsradrouten ausgezeichnete Drauradweg führt vom Ursprung der Drau im Toblacher Feld in Italien 366 km entlang des gleichnamigen Flusses durch Osttirol und Kärnten bis nach Maribor in Slowenien.

Dauer: 10 Tage | Schwierigkeit: 
Länge: ca. 361-376 km
ab 795,- €

 

Diese Radreise führt Sie durch den weniger bekannten Teil des Drauradweges, der aber durch Ursprünglichkeit, Naturnähe und landschaftliche Schönheit begeistert. 

Dauer: 7 Tage | Schwierigkeit: 
Länge: ca. 198-213 km
ab 549,- €