42. PUSTERTALER SKI-MARATHON

Der älteste und zugleich längste Volkslanglauf Südtirols - 06. bis 13. Januar 2019

Pustertaler Ski MarathonOriginal Tour FUNActive Tours

Eckdaten der Tour:

Art: Individuelle Einzelreise
Schwierigkeit: leicht
Länge: je nach gewählter Variante
Dauer: 8 Tage - 06. bis 13. Januar 2019 
Preis: ab 849,- €

Karte Dolomiti Langlaufsafari

Highlights und Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke:

Was Sie auf dieser Tour erwartet:

Der Pustertaler Ski-Marathon findet alljährlich Mitte Jänner im Hochpustertal statt. Zahlreiche Athleten kämpfen beim traditionsreichen Wettkampf um eine gute Platzierung. Gelaufen wird beim Marathon, der durch die Gemeinden Toblach, Innichen, Sexten, Niederdorf und Prags führt, im klassischen Stil. Der Pusteraler Ski-Marathon ist der älteste und längste Volkslanglauf Südtirols. Besonders die Streckenführung von Prags nach Sexten ist einzigartig – sei es von der herrlichen Kulisse der Dolomiten, die zum UNESCO Weltnaturerbe zählen, sei es auch von der Schwierigkeit der Strecke, die eine gute Kondition, sowie gutes Training erfordert. Entscheidend über die Rennzeit ist jedoch immer wieder die Schlusspassage. Am Pustertaler Ski-Marathon, der auch als 5-Sterne-Marathon bezeichnet wird, kann jeder teilnehmen, egal ob Profi oder Hobbyathlet, jung oder alt. Im Vorfeld des Rennens bieten wir Ihnen zahlreiche Trainingsmöglichkeiten für den letzten Schliff an.

 

  
 

Streckenverlauf

Langlaufreise

1. Tag: Anreise ins Hochpustertal

Individuelle Anreise nach Niederdorf/Toblach;

Langlauf Plätzwiese

2. Tag: Plätzwiese (eine Runde ca. 7/8 km) 

Hochplateau der Plätzwiese zu Füßen der Hohen Gaisl;

Langlaufen Obertilliach

3. Tag: Obertilliach (ca. 20 - 30 km) 

Grenzlandloipe; 

Antholz Langlauf

4. Tag: Antholz (ca. 10 - 30 km) 

Weltcup Loipen im Biatholonstadion;

Streckenbesichtigung

5. Tag: Streckenbesichtigung 

Analysieren Sie die Strecke für den Renntag;

Langlaufurlaub Hochpustertal

6. Tag: Ruhetag 

Wellness am Vormittag; am Nachmittag Startnummernausgabe;

Toblach - Cortina Langlauf Reise

7. Tag: Pustertaler Ski-Marathon (60 km Classic)

ein Mitarbeiter begleitet Sie den Tag über;

Langlaufreise Hochpustertal

8. Tag: Abreise

Individuelle Abreise oder Möglichkeit der Verlängerung;

Preise 2019

Individuelle Einzelreise
Paketpreis pro Person im Doppelzimmer mit HP Kategorie A 1.049,00 €
Aufpreis Einzelzimmer Kategorie A     70,00 €
Paketpreis pro Person im Doppelzimmer mit HP Kategorie B   849,00 €
Aufpreis Einzelzimmer Kategorie B     70,00 €
Zusatznächte; Hotel 3*** oder 4**** kategorie
  auf Anfrage

 


Termine 2019:

  • Anreise am Sonntag, 06. Januar.
    Das Rennen findet am Samstag, 12. Januar 2019 statt.

  • Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen

Allgemeine Informationen:

  • Reiseform:
    Individuelle Einzelreise
     
  • Dauer:
    08 Tage / 07 Nächte
     
  • Ausgangspunkt:
    Hochpustertal (Niederdorf/Toblach)
      
  • Anreise:
    • Mit dem Auto: Über die Brennerautobahn (A22) nach Brixen – Ausfahrt Franzensfeste / Pustertal - durch das Pustertal (Staatsstraße SS49) nach Niederdorf oder Toblach, je nach Anreisehotel oder über die Felbertauernstraße nach Lienz in Osttirol und weiter nach Italien in das Hochpustertal (Niederdorf bzw. Toblach, je nach Anreisehotel).
    • Mit der Eisenbahn: Von Innsbruck über den Brenner nach Franzensfeste. Von hier in das Hochpustertal (Bahnhof Niederdorf oder Toblach, je nach Ausgangshotel).
      Fahrpläne auf: www.trenitalia.com, www.oebb.at, www.deutschebahn.de.
    • Mit dem Flugzeug: Low Cost Flüge zum Flughafen Treviso, Venedig Marco Polo, Verona oder Innsbruck. Auf Anfrage organisieren wir Transfers vom Flughafen zum Startpunkt der Tour.
       
  • Unterkunft:
    Kategorie A: Hotel der 4****Sterne Kategorie, größtenteils mit Sauna und/oder Schwimmbad
    Kategorie B: Hotel der 3***Sterne Kategorie, größtenteils mit Sauna und/oder Schwimmbad
    Achtung: Kurtaxe, soweit fällig, vor Ort zu bezahlen.
     
  • Parkplatz:
    Kostenloser unbewachter Parkplatz beim Ausgangshotel bzw. auf einem nahegelegenen öffentlichen Parkplatz für die Dauer der Langlaufreise.
     
  • Infomaterial:
    Informationsmaterial in folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch, Englisch
     
  • Anmeldung zum Rennen: 
    Direkt über die Seite des Veranstalters www.ski-marathon.com
 

Reisesuche

Oder inspirieren lassen ...

 suchen