ALPE-ADRIA SALZBURG - GRADO 10/09

EINE GENUSSVOLLE RADREISE VON DEN BERGEN ANS MEER

Radurlaub in Apulien Italien Original Tour FUNActive Tours

Eckdaten der Tour:

Art: individuelle Einzelreise
Schwierigkeit: leicht/mittel
Länge: ca. 355-405 km
Dauer: 10 Tage / 9 Nächte
Preis: ab 979,- €

Transalp Salzburg Grado

Highlights und Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke:

Was Sie auf dieser Tour erwartet:

Über die Alpen an die Adria – das klingt nach harter Arbeit! Nicht ganz so anstrengend ist es, wenn man den Alpe-Adria-Radweg wählt. Hier wird die Alpenüberquerung auch für Genussradler machbar, denn die Anstiegsstrecke zum Alpenhauptkamm ist in Tagesetappen unterteilt, das letzte Stück wird mit dem Zug unterquert.
Auf der Reise durqueren Sie das idyllische Salzachtal, Bad Gastein, die beeindruckende Hochgebirgslandschaft der Hohen Tauern, das sonnige Trautal und das wild zerklüftete Kanaltal. Auf der Via Julia Augusta radeln Sie gemütlich über Palmanova und Aquileia in die Lagune von Grado.

  
Charakter und Beschaffenheit der Strecke:

Die Strecke verläuft vorwiegen auf gut ausgebauten Radwegen und verkehrsarmen Nebenstraßen. Der anspruchsvolle Abschnitt über den Pass Lueg mit dem Zug abgekürzt werden.
Die Radreise ist für Kinder ab 16 Jahren geeignet.

Die Tour – Etappe für Etappe

Transalp Radreise Salzburg Grado

1. Tag: Anreise nach Salzburg

Mozartstadt Salzburg mit einer wunderschönen Altstadt;

Transalp Radreise Salzburg Grado St. Johann

2. Tag: Salzburg – Golling (ca. 35 km)

Schloss Hellbrunn; Tauernradweg: der Wasserfall in Golling;

Transalp Radreise Salzburg Grado Böckstein

3. Tag: Golling – St. Johann (ca. 35 km)

wunderbare Aussicht auf das Hagen- und Tennengebirge;

Transalp Radreise Salzburg Grado Villach

4. Tag: St. Johann – Mölltal (ca. 55 km + Bahnfahrt)

Eingerahmt von den Hohen Tauern radlen Sie an der Gasteiner Ache entlang;

Transalp Radreise Salzburg Grado Moggio Udinese

5. Tag: Mölltal – Spittal a.d. Drau (ca. 40 km)

Nationarlpark Hohe Tauern bis nach Möllbrück, von dort führt der Drauradweg weiter bis nach Spittal a.d. Drau;

Transalp Radreise Salzburg Grado Udine

6. Tag: Spittal a.d. Drau – Villach (ca. 35 km)

Heute radeln Sie immer der Drau entlang in die zweitgrößte Stadt Kärntens;

Transalp Radreise Salzburg Grado Grado

7. Tag: Villach – Moggio Udinese/Tolmezzo/Venzone (ca. 85 - 90 km) oder Variante*

*Abkürzen durch eine Bahnfahrt (Tickets nicht inkl. - ca. 40 - 58 km + Bahnfahrt)

Transalp Radreise Salzburg Grado

8. Tag: Moggio Udinese/Tolmezzo/Venzone – Udine (ca. 60 km)

Hügel voller Weinreben säumen Ihren Weg;

Transalp Radreise Salzburg Grado Grado

9. Tag: Udine – Grado (ca. 55 km)

Begleitet von der Brise des Scirocco gleiten Sie bis nach Grado;

Transalp Radreise Salzburg Grado

10. Tag: Abreise

Individuelle Abreise oder Möglichkeit zur Verlängerung am Adriatischen Meer;

Preise 2020

Individuelle Einzelreise
Paketpreis pro Person im Doppelzimmer mit ÜF  € 979,00
Aufpreis Einzelzimmer € 229,00
Aufpreis Hochsaison* € 89,00
Zusatzleistungen
Leihrad € 89,00
E-Bike € 189,00
Zusatznächte in Salzburg
Preis pro Person und Nacht im Doppelzimmer mit ÜF € 75,00
Aufpreis Einzelzimmer pro Nacht € 25,00
Zusatznächte in GRADO
Preis pro Person und Nacht im Doppelzimmer mit ÜF €  69,00
Aufpreis Einzelzimmer pro Nacht €  29,00

*Hochsaison: Starttermine vom 20/06/2020 bis 12/09/2020 (inkl.)
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung.
Änderungen im Angebot sowie Irrtümer, Druckfehler und Rechenfehler vorbehalten!



Termine 2020:

  • ANREISE: jeden Donnerstag, vom 07/05/2020 (erster Starttermin) bis zum 24/09/2020 (letzter Starttermin)
     
  • SONDERTERMINE: ab 5 Teilnehmern auf Anfrage möglich!

Allgemeine Informationen:

  • Reiseform:
    Individuelle Einzelreise
     
  • Dauer:
    10 Tage / 9 Nächte
     
  • Streckenlänge:
    Ca. 355-405 km
     
  • Ausgangspunkt:
    Salzburg
     
  • Anreise:
    • Mit dem Auto: Salzburg ist hervorragend an das internationale Autobahnnetz angebunden und somit gut erreichbar. Innerhalb von Österreich über die A1 oder die A10, von Deutschland aus über die A8.
    • Mit der Eisenbahn: der Salzburger Hauptbahnhof wird von zahlreichen nationalen wie internationalen Zuglinien angefahren. Fahrpläne auf: www.deutschebahn.de, www.oebb.at, www.trenitalia.com
    • Mit dem Flugzeug: Low Cost Flüge zum Flughafen Salzburg, München oder Wien, welche innerhalb von 2-3 Stunden mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden können. Auf Anfrage organisieren wir Transfers vom Flughafen zum Startpunkt der Tour.
       
  • Unterkunft:
    Gasthöfe und Hotels der 3*** und 4**** Kategorie.
    Achtung: Kurtaxe soweit fällig vor Ort zu bezahlen.
     
  • Parkmöglichkeit:
    Kostenpflichtiger Parkplatz entweder direkt beim Hotel oder öffentliche Garage ca. 65,00 €/ Woche.
     
  • Transfer:
    Rücktransfer jeden Samstag mit dem Shuttlebus von Grado nach Salzburg zum Preis von 139,00 € pro Person (inkl. Fahrrad) – Vorreservierung erforderlich, Zahlung vorab bei Buchung.
     
  • Leihräder:
    21-Gang Damen- und Herrenräder
    E-Bike (Unisex Modell, 500 Watt Batterie, bis zu 100 km ausreichend)
     
  • Infomaterial:
    Informationsmaterial in folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch - Englisch - Italienisch
 

Reisesuche

Oder inspirieren lassen ...

 suchen