DIE AMALFIKÜSTE

EIN GÖTTLICHER MIX AUS NATUR UND KULTUR - ITALIENS SCHÖNSTES KÜSTENGEBIET

Amalfiküste, Radreise

Eckdaten der Tour:

Art: individuelle Einzelreise
Schwierigkeit: leicht/mittel
Länge: 134 - 155 km
Dauer: 6 Tage / 5 Nächte
Preis: ab 730,- €

Amalfi, Radurlaub Italien

Highlights und Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke:

Was Sie auf dieser Tour erwartet:

Die Halbinsel von Sorrent, zwischen dem Golf von Neapel und dem Golf von Salerno gelegen, wartet mit umwerfenden Naturschönheiten auf Sie und ist vollgespickt mit wertvollen Kulturschätzen. Weitum bekannt sind die mittelalterlichen Küstenstädte und Orte im Landesinneren, wie Amalfi, Positano, Ravello und Sorrent, aber man findet hier auch versteckte und weniger bekannte wunderschöne Winkel. Auf dieser Radreise lernen sie beides kennen: einerseits die bekannten und belebten Touristenorte, andererseits die versteckten, aber nicht weniger spektakulären Winkel der Amalfiküste. Ausgangspunkt der Radreise ist Vietri, am südlichen Ende der Küste gelegen, von wo aus Sie gegen Westen zum äußersten Punkt der Halbinsel, Punta Campanella, radeln. Hier genießen Sie von Termini aus einen wunderbaren Ausblick auf die Insel Capri, bevor Sie nach Sorrent weiterradeln.

  
Charakter und Beschaffenheit der Strecke:

Diese leichte/mittelschwere Radreise ist für jedermann mit guter, durchschnittlicher körperlicher Kondition machbar. Der Großteil verläuft auf einfachen Strecken, auf einigen Abschnitten treffen Sie jedoch auch auf längere Anstiege. Mit Ausnahme der Sommer- und Ferienmonate sind die Straßen meist ruhig mit wenig Verkehr. Die täglichen Touren sind nicht allzu lang und lassen genügend Zeit für Besichtigungen.

Die Tour – Etappe für Etappe

Vietri, Radreise

1. Tag: Anreise nach Vietri/Cetarar

Vietri: bekannt für die handgefertigte bunte Keramik;

Radurlaub Amalfi

2. Tag: Vietri/Cetara – Amalfi (ca. 25 - 35 km)

Entlang einer der beeindruckendsten Küstenstraßen der Welt;

Positano, Italien

3. Tag: Amalfi – Sant‘Agata sui Due Golfi (ca. 32 km)

Über Positano, einer der beliebtesten Badeorte der Amalfiküste;

Radurlaub Positano

4. Tag: Sant‘Agata sui Due Golfi – Positano (ca. 37 - 48 km)

Grandioser Panoramablick nach Capri, Neapel und dem Vesuv;

Salerno Radreise

5. Tag: Positano – Salerno/Cetara (ca. 40 km)

Nutzen Sie die Zeit für eine Besichtigung des Doms von Amalfi;

Radurlaub Amalfiküste

6. Tag: Abreise

Individuelle Abreise oder Möglichkeit zur Verlängerung;

Preise 2020

Individuelle Einzelreise - 01/03/2020 - 06/04/2020,  01/10/2020 - 15/11/2020
Paketpreis pro Person im Doppelzimmer mit ÜF € 730,00
Aufpreis Einzelzimmer € 170,00
Aufpreis Alleinreisende (1 Person) € 220,00
Individuelle Einzelreise - 13/04/2020 - 30/06/2020
Paketpreis pro Person im Doppelzimmer mit ÜF € 810,00
Aufpreis Einzelzimmer € 195,00
Aufpreis Alleinreisende (1 Person) € 245,00
Individuelle Einzelreise - 07/04/2020 - 12/04/2020,  01/07/2020 - 31/07/2020,  01/09/2020 - 30/09/2020
Paketpreis pro Person im Doppelzimmer mit ÜF € 850,00
Aufpreis Einzelzimmer € 195,00
Aufpreis Alleinreisende (1 Person) € 245,00
Individuelle Einzelreise - 01/08/2020 - 31/08/2020
Paketpreis pro Person im Doppelzimmer mit ÜF € 920,00
Aufpreis Einzelzimmer € 195,00
Aufpreis Alleinreisende (1 Person) € 245,00
Zusatzleistungen
Leihrad € 85,00
E-Bike € 200,00

 

Termine 2020:

  • ANREISE: täglich, vom 01/03/2020 (erster Starttermin) bis zum 15/11/2020 (letzter Starttermin).

Allgemeine Informationen:

  • Reiseform:
    Individuelle Einzelreise
     
  • Dauer:
    6 Tage / 5 Nächte
     
  • Streckenlänge:
    Ca. 134 - 155 km
     
  • Ausgangspunkt:
    Vietri/Cetara
     
  • Unterkunft:
    Hotels der 3*** und 4**** Kategorie, Agriturismo und B&B. Achtung: Kurtaxe, soweit fällig, vor Ort zu bezahlen.
     
  • Parkmöglichkeit:
    Abhängig vom Starthotel, auf Anfrage.
     
  • Transfers:
    Gute Zugverbindungen von Neapel nach Salerno (Fahrpläne auf www.trenitalia.com), gute Busverbindung von Salerno nach Vietri/Cetara.
     
  • Leihräder:
    24-Gang Damen- oder Herrenfahrrad
    E-Bike (Unisex Modell)
 

Reisesuche

Oder inspirieren lassen ...

 suchen