!! NEU 2020 !! KÄRNTEN SEEN SCHLEIFE - DAS ORIGINAL

Durch eine Abwechslungsreiche Landschaft zu den schönsten Seen

Radtour Südtirol Original Tour FUNActive Tours

Eckdaten der Tour:

Art: individuelle Einzelreise
Schwierigkeit: leicht
Länge: ca. 355 km
Dauer: 8 Tage / 7 Nächte
Preis: ab 589,- €

Radfahren Südtirol

Highlights und Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke:

Was Sie auf dieser Tour erwartet:

Die Kärnten Seen Schleife ist eine 355 km lange Radtour zu den schönsten Seen Kärntens. Vorbei an blauen und türkisen Seen, begleitet von einer Hügelund Berglandschaft besticht die Route durch eine abwechslungsreiche Landschaft. Der mediterrane Einfluss im Süden Österreichs macht Radfahren von April bis Oktober zum Genuss. Die Originaltour ist eine Radreise für sportliche ambitioniertere und geübtere Radfahrer, es ist die eine oder andere Steigung zu überwinden und die Strecke führt abschnittsweise auch mehrere Kilometer an stärker befahrenen Straßen entlang. Die Radreise führt Sie, ausgehend von Villach, der Rad-Hauptstadt Kärntens zum Millstätter See, Weißensee, Pressegger See, Faaker See, über das Keutschacher Seental mit 4 Seen in die Landeshauptstadt Klagenfurt sowie zum Klopeiner See.

  
Charakter und Beschaffenheit der Strecke:

Die Radtour führt in weiten Teilen auf gut ausgebauten Radwegen, sehr oft direkt entlang der Seeufer. Abschnittsweise wird die Route an Bundesstraßen ohne Radweg geführt. Zudem gibt es auf der Strecke zum Weißensee einen längen Anstieg zu überwinden (kann aber mit einem Transfer umgangen werden). Die restliche Strecke ist vorwiegend flach, teilweise leicht hügelig. Die Route ist ideal für E-Bikes.

Die Tour – Etappe für Etappe

Brixen, Radreise Südtirol

1. Tag: Anreise nach Villach

Individuelle Anreise zum Ausgangshotel in Villach;

Pustertaler-Radweg, Radferien

2. Tag: Villach – Faakersee – Wörthersee – Klagenfurt (ca. 60 km)

Faaker See, der Smaragd der Kärntner Seen; Wörthersee; Klagenfurt;

Radweg Eisacktal

3. Tag: Klagenfurt – Grafenstein – Klopeinersee – Drauradweg – Rosegg/Mühlbach (ca. 85 km)

Klopeiner See; entlang großteils unberührter Natur;

Kalterer See, Radreise in Südtirol

4. Tag: Rosegg/Mühlbach – Villach – Ossiachersee – Villach (ca. 60 km)

Ossiacher See; die Burgruine Landskron; das romantische Stift Ossiach;

Meran, Gärten von Schloss Trauttmansdorff

5. Tag: Villach – Gegendtal – Millstatt (ca. 45 km)

Millstätter See; Afritzer See; Brennsee;

Etschradweg

6. Tag: Millstatt – Spittal – Weissensee Ostufer – Presseggersee (ca. 60 km)

Renaissance Schloss Porcia; Weißensee; Hermagor;

Jaufenpass - Sterzing - Brixen mit dem Rad

7. Tag: Pressegger See – Villach (ca. 45 km)

Pressegger See; das naturbelassene Gailtal;

Südtirol Radurlaub

8. Tag: Abreise

Individuelle Abreise oder Möglichkeit zur Verlängerung;

Preise 2020

Individuelle Einzelreise
Paketpreis pro Person im Doppelzimmer mit ÜF - Starttermin 25/04/2020 und 03/10/2020 € 589,00
Paketpreis pro Person im Doppelzimmer mit ÜF  € 689,00
Aufpreis Einzelzimmer € 139,00
Aufpreis Hochsaison* € 49,00
ZusatzleistungEN
Leihrad € 75,00
E-Bike € 169,00
Zusatznächte in villach
Pro Person und Nacht im Doppelzimmer mit ÜF € 59,00
Aufpreis Einzelzimmer pro Nacht € 17,00

*Hochsaison: Starttermine von 20/06/2020 bis 12/09/2020 (inkl.)
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung.
Änderungen im Angebot sowie Irrtümer, Druckfehler und Rechenfehler vorbehalten!


Termine 2020:

  • ANREISE: jeden Samstag, vom 25/04/2020 (erster Starttermin) bis zum 03/10/2020 (letzter Starttermin) - Zusätzlich im Juni, Juli und August Anreise auch am Mittwoch.
     
  • SPERRTERMIN: vom 25/07/2020 bis 01/08/2020 (inkl.), sowie vom 08/09/2020 bis 13/09/2020 (inkl.) - keine Anreise möglich
     
  • SONDERTERMINE: ab 5 Teilnehmern auf Anfrage möglich!

Allgemeine Informationen:

  • Reiseform:
    Individuelle Einzelreise
     
  • Dauer:
    8 Tage / 7 Nächte
     
  • Streckenlänge:
    Ca. 355 km
     
  • Ausgangspunkt:
    Villach
     
  • Anreise:
    • Mit dem Auto: Villach ist über die Autobahnen A2, A10 oder A11 (je nach Herkunftsort) zu erreichen.
    • Mit der Eisenbahn: gute Anreisemöglichkeiten mit der Bahn nach Villach. Fahrpläne auf: www.deutschebahn. de, www.oebb.at, www.trenitalia.com.
    • Mit dem Flugzeug: Flughafen Klagenfurt, Salzburg und Ljubljana. Von Klagenfurt und Salzburg gibt es gute Zugverbindungen nach Villach, von Ljubljana einen Shuttleservice.
       
  • Unterkunft:
    Gasthöfe und Hotels der 3*** und 4**** Kategorie.
    Achtung: Kurtaxe, soweit fällig, vor Ort zu bezahlen.
     
  • Parkmöglichkeit:
    Je nach Anreisehotel kostenloser, unbewachter Parkplatz entweder direkt beim Hotel oder in Hotelnähe. Öffentliche Parkgarage zum Preis von ca. € 35,00/Woche. Vorreservierung der Parkplätze/Garagen nicht möglich; zahlbar vor Ort
     
  • Leihräder:
    21-Gang Damen- oder Herrenfahrrad
    E-Bike (Unisex Modell, 500 Watt Batterie, bis 100 km ausreichend)
     
  • Infomaterial:
    Informationsmaterial in folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch - Englisch - Italienisch
 

Reisesuche

Oder inspirieren lassen ...

 suchen