KURZURLAUB: PARENZANA

AUF DER ALTEN EISENBAHNTRASSE VON ITALIEN ÜBER SLOWENIEN NACH KROATIEN

Parenzana, MTB-Tour Original Tour FUNActive Tours

Eckdaten der Tour:

Art: individuelle Streckentour
Schwierigkeit: leicht
Länge: 135 km
Dauer: 5 Tage / 4 Nächte
Preis: ab 389,- €

Parenzana MTB-Strecke

Highlights und Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke:

Was Sie auf dieser Tour erwartet:

Die norditalienische Hafenstadt Triest hat rund 205.000 Einwohner und ist die Hauptstadt der autonomen Region Friaul-Julisch Venetien. Als wichtigster Hafen Österreich-Ungarns wurde dieser zu einem Zentrum der Nautik und Meereskunde. Durch das submediterrane Klima wird der Sommer meist sehr heiß und trocken, der Winter hingegen mild und regenreich. Als Ausgangspunkt Ihrer Radreise liegt Triest sehr günstig. Nach einigen Kilometern verlassen Sie die Hafenstadt und folgen der ehemaligen Trasse Richtung Slowenien. Sie lassen Italien weit zurück und gelangen zum Rosenhafen, auch Portoroz genannt. Auch hier stoßen Sie auf einige noch erhaltene Bauten aus der Zeit der Monarchen. Doch nicht lange werden Sie auf slowenischem Boden weilen. Schon bald geht es weiter nach Kroatien, ins Land der roten Erde. Die schöne Adria lädt zum Baden ein, und die autofreie Altstadt von Porec empfängt Sie mit offenen Armen.

  
Charakter und Beschaffenheit der Strecke:

Die Radreise von Triest nach Porec auf der alten Eisenbahntrasse verläuft auf der italienischen und slowenischen Seite meist auf asphaltierten Radwegen, in Kroatien auf teilweise geschotterten Abschnitten. Es wird ein MTB empfohlen.
Die Radreise ist für Kinder ab 14 Jahren geeignet

Die Tour – Etappe für Etappe

Schloss Miramare Triest

1. Tag: Anreise nach Triest

Besichtigen Sie das Schloss Miramare; Kathedrale;

Piran, MTB-Tour

2. Tag: Triest – Piran/Portoroz (ca. 45 km)

Wunderschöne Badeorte: Koper, Izola; Kurstadt Piran;

Livade, Parenzana

3. Tag: Piran/Portoroz – Livade/ Motovun (ca. 55 km)

Livade ist bekannt für: Wein, Olivenöl und Trüffel;

Parenzana MTB-Tour

4. Tag: Livade/Motovun – Porec (ca. 35 km)

Herzstück der Parenzana-Bahn; viele Weingärten und rote Erde;

Porec, MTB-Tour

5. Tag: Abreise

Individuelle Abreise oder Möglichkeit zur Verlängerung;

Preise 2019

Individuelle Einzelreise
Paketpreis pro Person im Doppelzimmer mit ÜF  € 389,00
Aufpreis Einzelzimmer € 90,00
Aufpreis Hochsaison* € 48,00
Zusatzleistung
Mountain Bike € 120,00
Zusatznächte in Triest (Hotel 4**** kategorie)
Pro Person und Nacht im Doppelzimmer mit ÜF € 74,00
Aufpreis Einzelzimmer pro Nacht € 35,00
Zusatznächte in porec (Hotel 3*** kategorie)
Pro Person und Nacht im Doppelzimmer mit ÜF € 65,00
Aufpreis Einzelzimmer pro Nacht € 35,00
Zusatznächte in Porec (Hotel 4**** kategorie)
Pro Person und Nacht im Doppelzimmer mit ÜF € 79,00
Aufpreis Einzelzimmer pro Nacht € 35,00

*Hochsaison: Starttermine 22/06/2019 bis inkl. 07/09/2019.

 

Termine 2019:

  • Anreise jeden Mittwoch und Samstag ab dem 10/04/2019 (erster Starttermin) bis zum 12/10/2019 (letzter Starttermin).
  • SPERRTERMIN: kein Start möglich von Samstag, 03/08/2019 bis 24/08/2019 (inkl.).
  • Bei mindestens 5 Teilnehmern sind auf Anfrage Sondertermine möglich.

Allgemeine Informationen:

  • Reiseform:
    Individuelle Einzelreise
     
  • Dauer:
    5 Tage / 4 Nächte
     
  • Streckenlänge:
    Ca. 135 km
     
  • Ausgangspunkt:
    Triest
     
  • Anreise:
    • Mit dem Auto: Über die Tauernautobahn nach Villach und über den Grenzübergang Arnoldstein nach Udine und weiter nach Triest/Trieste.
    • Mit der Eisenbahn: Über Salzburg und Villach nach Triest (Trieste centrale).
      Fahrpläne auf: www.deutschebahn.de, www.oebb.at, www.trenitalia.com.
    • Mit dem Flugzeug: Low Cost Flüge zum Flughafen Ronchi dei Legionari oder Pula. Gute Verbindungen mit dem Bus (Flughafen-Shuttle) oder dem Zug vom Flughafen Ronchi dei Legionari nach Triest. Fahrpläne auf: www.trenitalia.com.
       
  • Unterkunft:
    Ausgewählte Hotels der 3***, teilweise 4**** Kategorie.
    Achtung: Kurtaxe, soweit fällig, vor Ort zu bezahlen.
     
  • Parkplatz:
    Verschiedene öffentliche Parkgaragen stehen in Triest zur Verfügung. Keine Buchung vorab möglich.
     
  • Transfer:
    Jeden Mittwoch, Samstag und Sonntag Rücktransfer mit dem Shuttlebus von Porec nach Triest zum Preis von € 45,00 pro Person (inkl. Fahrrad) – Reservierung erforderlich, Zahlung vorab bei Buchung. Minimum 2 Personen.
     
  • Leihräder:
    MTB
     
  • Infomaterial:
    Informationsmaterial in folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch - Italienisch
 

Reisesuche

Oder inspirieren lassen ...

 suchen