RENNRADREISE SIZILIEN

ZWISCHEN CANYONS UND BAROCKER BAUKUNST

Sizilien Rennrad Urlaub

Eckdaten der Tour:

Art: individuelle Einzelreise
Schwierigkeit: sportliche Rennradreise
Länge: 401 - 422 km
Dauer: 8 Tage / 7 Nächte
Preis: ab 670,- €

Karte Sizilien Rennrad

Highlights und Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke:

Was Sie auf dieser Tour erwartet:

Eine Rennradtour auf der mythischen Insel Sizilien, zwischen archäologischen Fundstätten und barocken Kathedralen. Diese Tour führt Sie an die Südost-Küste, in das Hinterland, an die Berge des Erei und in das Val di Noto, das seit 2003 zum UNESCO-Kulturerbe zählt. Sie sehen die barocken Städte Caltagirone (bekannt für Keramik), Palazzolo Acreide, Scicli, Ragusa Ibla und Noto, welche als die wichtigste Barockstadt Siziliens gilt. Ihr Ziel, Siracusa, ist die Hauptstadt der griechischen Kolonien in Süditalien. Weitere Höhepunkte entlang der Küste sind das Naturschutzgebiet von Vendicari, das Fischerstädtchen Marzamemi und die Inseln Capo Passero und Delle Correnti.

  
Charakter und Beschaffenheit der Strecke:

Sportliche Radreise für Rennradfahrer mit Grundtraining (einfache / mittelschwere Tour).

Die Tour – Etappe für Etappe

Rennrad Sizilien

1. Tag: Anreise nach Caltagirone

Individuelle Ankunft in Caltagirone;

Rennrad Sizilien  Caltagirone

2. Tag: nach Piazza Armerina – Caltagirone (ca. 96 km)

Tipp: Piazza Armerina mit Mosaiken der Villa Romana del Casale;

Sizilien Rennrad Palazzolo Acreide

3. Tag: nach Palazzolo Acreide (ca. 71/92 km)

„Valle dell’Anapo“ ist der interessanteste der vielen Canyons;

Sizilien Rennrad Modica

4. Tag: nach Modica (ca 62 km)

Ragusa Ibla, eine der schönsten Städte des Hochplateaus;

Sizilien Rennrad Noto

5. Tag: nach Noto (ca. 107 km)

Noto, auch „Juwel aus Stein“ genannt;

Sizilien Rennrad Siracusa

6. Tag: nach Siracusa (Syrakus) (ca. 65 km)

Mit 300 m ist die Cava Grande der tiefste Canyon Europas;

Sizilien Rennrad Siracusa Urlaub

7. Tag: Besichtigung der Altstadt von Siracusa (Syrakus)

Insel Ortigia, die Altstadt und das kulturelle Zentrum von Siracusa;

Sizilien Rennrad Siracusa Holiday

8. Tag: Individuelle Abreise

Individuelle Abreise oder Möglichkeit zur Verlängerung;

Preise 2018

Individuelle Einzelreise
Paketpreis pro Person im Doppelzimmer mit ÜF 670,00 €
Aufpreis Einzelzimmer 200,00 €
Aufpreis Hochsaison* 110,00 €
Aufpreis Halbpension (ohne Getränke) 190,00 €
Zuschlag für Tour mit nur einem Teilnehmer 100,00 €
Zusatzleistungen
Leihrad: Rennrad mit Shimano 105 (auf Anfrage, begrenzte Verfügbarkeit)     120,00 €
Zusatznächte in siracusa/Syrakus
Pro Person und Nacht im Doppelzimmer mit ÜF 60,00 €
Aufpreis Einzelzimmer pro Nacht 30,00 €
Zusatznächte in caltagirone
Pro Person und Nacht im Doppelzimmer mit ÜF 50,00 €
Aufpreis Einzelzimmer pro Nacht 25,00 €

*Hochsaison: Juli und August


Termine 2018:

  • jeden Samstag ab dem 03/02/2018 (erster Starttermin) bis zum 10/11/2018 (letzter Starttermin).
  • Bei mindestens 2 Teilnehmern sind auf Anfrage Sondertermine möglich.

 

 

Allgemeine Informationen:

  • Unterkunft:
    Hotels der 3***- oder 4****Sterne Kate-gorie (hochwertiges Bed & Breakfast in Caltagirone)
    Achtung: Kurtaxe soweit fällig vor Ort zu bezahlen
  • Parkplatz:
    Kostenloser unbewachter Parkplatz beim Ausgangshotel für die Dauer der Radreise
  • Transfer:
    Transfer vom Flughafen Catania nach Caltagirone: 45,00 € / Person;
    Transfer von Siracusa (Syrakus) zum Flughafen Catania: 35,00 € / Person
    Für diese Transfers ist eine Vorreservierung erforderlich, beschränkte Platzanzahl, Zahlung vor Ort.
  • Leihräder:
    Auf Anfrage, begrenzte Verfügbarkeit
  • Infomaterial:
    Informationsmaterial in folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch - Englisch - Italienisch
 
Kategorien:SizilienItalien

Reisesuche

Oder inspirieren lassen ...

 suchen