RUNDREISE SÜDTIROL... EINFACH SO

AUF RADWEGEN QUER DURCH DAS GENUSSLAND SÜDTIROL

Radtour Südtirol Original Tour FUNActive Tours

Eckdaten der Tour:

Art: individuelle Einzelreise
Schwierigkeit: leicht
Länge: ca. 280-300 km
Dauer: 8 Tage / 7 Nächte
Preis: ab 599,- €

Radfahren Südtirol

Highlights und Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke:

Was Sie auf dieser Tour erwartet:

Während dieser Rundreise durch Südtirol entlang der gut ausgebauten Radwege lernen Sie all das kennen, was die Einzigartigkeit und das besondere Flair dieses kleinen Landes ausmacht: eine intakte Natur mit rauschenden Flüssen, sagenumwobenen Bergen und idyllischen Seen, gelebtes Brauchtum und gepflegte Kultur in einem Land, dessen Geschichte zahlreiche Spuren hinterlassen hat. Die Radreise führt Sie auf den Radwegen vom östlichen Pustertal und von den Dolomiten in die Landeshauptstadt Bozen, zum Kalterer See, in die Kurstadt Meran und in den Vinschgau. Es folgt ein Transfer über den Jaufenpass, und von dort geht es mit dem Rad in die Fuggerstadt Sterzing und wieder zurück in die Bischofsstadt Brixen.

  
Charakter und Beschaffenheit der Strecke:

Südtirol einfach so: eine leichte Radreise für jedermann. In den letzten Jahren ist das Radwegenetz in Südtirols Tälern sehr gut ausgebaut worden. Obwohl Südtirol vor allem wegen seiner einzigartigen Bergwelt bekannt ist, finden Sie hier viele einfache, flache Tal-Radwege ohne große Steigungen.
Diese Radreise ist auch für Familien mit Kindern ab 14 Jahren geeignet.

Die Tour – Etappe für Etappe

Brixen, Radreise Südtirol

1. Tag: Anreise nach Brixen

Besichtigen Sie die Altstadt mit Lauben und Dom;

Pustertaler-Radweg, Radferien

2. Tag: Brixen - Hochpustertal - Brixen (ca. 65 km)

Vorbei an Bruneck; Mühlbacher Klause, Kloster Neustift;

Radweg Eisacktal

3. Tag: Brixen - Bozen (ca. 40 km)

Eisacktal-Radweg; Klausen; Besuch im „Ötzi“ Museum;

Kalterer See, Radreise in Südtirol

4. Tag: Bozen - Eppan - Kalterer See - Bozen (ca. 45 km)

Weinstädtchen Kaltern; Südt. Weinbaumuseum; Montiggler See;

Meran, Gärten von Schloss Trauttmansdorff

5. Tag: Bozen - Meran (ca. 35-40 km)

Entlang der „Weinstrasse“; Gärten von Schloss Trauttmansdorff;

Etschradweg

6. Tag: Meran - Vinschgau/Mals - Meran (ca. 60 km)

Etsch-Radweg; Glurns, kleinste Stadt Südtirols;

Jaufenpass - Sterzing - Brixen mit dem Rad

7. Tag: Meran - Jaufenpass - Sterzing - Brixen (ca. 35-50 km)

Fuggerstadt Sterzing; Vahrner See;

Südtirol Radurlaub

8. Tag: Abreise

Individuelle Abreise oder Verlängerung Ihres Südtirol-Urlaubes;

Preise 2020

Individuelle Einzelreise - Standard
Paketpreis pro Person im Doppelzimmer mit ÜF - Starttermin 19/04/2020 € 599,00
Paketpreis pro Person im Doppelzimmer mit ÜF  € 719,00
Aufpreis Einzelzimmer € 169,00
Aufpreis Halbpension € 145,00
Aufpreis Hochsaison* € 49,00
Individuelle Einzelreise - charme
Paketpreis pro Person im Doppelzimmer mit ÜF  € 1.078,00
Aufpreis Einzelzimmer € 269,00
Aufpreis Hochsaison* € 65,00
ZusatzleistungEN
Leihrad € 79,00
E-Bike € 169,00
Zusatznächte in Brixen - standard
Pro Person und Nacht im Doppelzimmer mit ÜF € 69,00
Aufpreis Einzelzimmer pro Nacht € 15,00
Zusatznächte in Brixen - charme
Pro Person und Nacht im Doppelzimmer mit ÜF € 109,00
Aufpreis Einzelzimmer pro Nacht € 30,00

* Hochsaison: Starttermine vom 20/06/2020 bis 12/09/2020 (inkl.)
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung.
Änderungen im Angebot sowie Irrtümer, Druckfehler und Rechenfehler vorbehalten!


Termine 2020:

  • ANREISE: jeden Mittwoch und Sonntag ab dem 19/04/2020 (erster Starttermin) bis  zum 04/10/2020 (letzter Starttermin)
    Zusätzlich jeden Samstag im Mai/Juni/September
     
  • SONDERTERMINE: ab 5 Teilnehmern auf Anfrage möglich!

Allgemeine Informationen:

  • Reiseform:
    Individuelle Einzelreise
     
  • Dauer:
    8 Tage / 7 Nächte
     
  • Streckenlänge:
    ca. 280-300 km
     
  • Ausgangspunkt:
    Brixen
     
  • Anreise:
    • Mit dem Auto: über die Brennerautobahn (A22) nach Brixen oder über die Felbertauernstraße nach Lienz in Osttirol, über die österreichisch-italienische Grenze und weiter auf der SS49 durch das Pustertal nach Brixen.
    • Mit der Eisenbahn: über Innsbruck und den Brenner oder über Osttirol/Pustertal nach Brixen. Fahrpläne auf: www.deutschebahn.de, www.oebb.at, www.trenitalia.com.
    • Mit dem Flugzeug: Die nächsten Flughäfen sind Innsbruck (ca. 83 km), Verona Villafranca (ca. 191 km), Treviso (ca. 228 km), Venedig Marco Polo (ca. 313 km).
       
  • Unterkunft:
    Standard: Hotels der 3*** und 4**** Kategorie
    Charme: Ausgewählte Hotels der höheren 4**** Kategorie
    Achtung: Kurtaxe, soweit fällig, vor Ort zu bezahlen.
     
  • Parkplatz:
    Parkmöglichkeiten in Brixen beim Ausgangshotel: 
    Hotelgarage: ca. € 55,00/Woche; € 10,50/Tag
    Parkplatz Residence Gasser: ca. € 35,00/Woche
    Keine Vorreservierung möglich; Zahlung vor Ort direkt im Hotel.
     
  • Leihräder:
    21-Gang Damen- oder Herrenfahrrad
    E-Bike (Unisex Modell, 500 Watt Batterie)
     
  • Infomaterial:
    Informationsmaterial in folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch - Englisch - Italienisch
 

Reisesuche

Oder inspirieren lassen ...

 suchen