Italien 2020

 
rennrad rund um die dolomiten

Die Dolomiten sind Ihre treuen Begleiter auf dieser Rundtour zu Füßen der sagenumwobenen „bleichen Berge“, welche von der UNESCO wegen ihrer „einzigartigen monumentalen Schönheit" zum Weltnaturerbe ernannt wurden.

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit:  
Länge: ca. 615 km

ab 599,- €

 

 

Kulturell und landschaftlich hat der Alpe-Adria Trai viel zu bieten. Der Weitwanderweg Alpe-Adria-Trail verläuft, beginnend in Kärnten, über Slowenien nach Friaul-Julisch Venetien und ist somit ein Treffpunkt dreier Kulturen.

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit:  
 

ab 639,- €

 
rennrad reise dolomiten venedig

Ausgehend von der Bergkulisse der Dolomiten und einigen der bekanntesten Dolomitenpässe durch die Ebene des Veneto der "Serenissima" entgegen, bis in die Lagunenstadt Venedig.

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit:  
Länge: ca. 495-575 km

ab 595,- €

 

 
Radrundreise Dolomiten mit E-Bike

Die Dolomiten sind Ihre treuen Begleiter auf dieser Rundtour mit dem Rad zu Füßen der sagenumwobenen „bleichen Berge“, welche von der UNESCO wegen ihrer „einzigartigen monumentalen Schönheit“ zum Weltnaturerbe ernannt wurden.

 

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit:  
Länge: ca. 385-415 km
ab 599,- €

 
Rennrad Sizilien

Eine Rennradtour auf der mythischen Insel Sizilien, zwischen archäologischen Fundstätten und barocken Kathedralen. Diese Tour führt Sie an die Südost-Küste, in das Hinterland, an die Berge des Erei und in das Val di Noto, das seit 2003 zum UNESCO-Kulturerbe zählt.

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit:  
Länge: ca. 401 - 422 km

ab 700,- €

 

Von den nordöstlichen Dolomiten führt Sie der Radweg bis zum Gardasee, dem beliebtesten See Italiens. Das ist eine Radreise für richtige Genießer. Fast die gesamte Strecke verläuft auf Radwegen. Die Woche ist so aufgebaut, dass Sie immer an den Flüssen entlang radeln.

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit:  
Länge: ca. 260-270 km
ab 579,- €

 
Rennrad

Die Prosecco Region ist gekennzeichnet von kegelförmigen, üppig bewachsene Rebhügel, eingerahmt durch die trevisanischen Alpen im Norden und die Piave-Ebene im Süden.
Der Weinbau hat hier uralte Wurzeln, die erste schriftliche Darlegung, die mit dem Prosecco verbunden ist, geht auf das Jahr 1772 zurück.

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit:  
Länge: ca. 360 km

ab 790,- €

 

 
Wandern Meran Gardasee

Von der bekannten Kurstadt Meran aus durch Wein- und Obstgärten, vorbei an historischen Burgen, Kastellen und glitzernden Bergseen, verwinkelte Bergdörfer mit engen Gassen und idyllischen Steinhäusern bis Sie Ihr großes Wochenziel, den Gardasee, erreichen.

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit: 

ab 739,- €

 

 

 
Venedig Triest Istrien

Ausgangspunkt dieser Radreise entlang der Adria ist die Lagunenstadt Venedig. Unterwegs machen Sie halt in den klassischen Strandurlaubsorten Lido di Jesolo, Caorle, Bibione, Lignano und Grado. Die Tour endet in Triest, der Habsburgerstadt am Meer, die kaum etwas von Ihrem Charme aus vergangenen Zeiten eingebüst hat.

Dauer: 7 Tage | Schwierigkeit:  
Länge: ca. 150 km
ab 699,- €

Karte Venedig Porec
 
Prosecco Region

Die Prosecco Region bietet nicht nur Weinliebhabern zahlreiche Spitzentropfen, sondern auch Kultur- und Kunstlieberhabern werden auf dieser Reise durch die wunderschöne Hügellandschaft auf Ihre Kosten kommen.

Dauer: 7 Tage | Schwierigkeit:  
Länge: ca. 190 km
Preis: ab 629,- €

Landkarte Prosecco Tour
 

Diese Wanderreise bietet die ideale Kombination zwischen Besichtigung typisch, umbrischer Städtchen und dem Wandern durch abwechslungsreiche Landschaften mit einzigartigem Panorama. Umbrien, das bedeutet pure Schönheit und eine einzigartige Natur mit zahlreichen Seen, Flüssen, erfrischenden Quellen, Berggewässern und Wasserfällen.

Dauer: 9 oder 8 Tage | Schwierigkeit:  

ab 595,- €

 

 

 
Apulien Rad

Südöstlicher kann man nach Italien nicht fahren. Bei dieser Radtour erleben Sie nicht nur die einmalige Landschaft zwischen dem Adriatischen und dem Ionischen Meer, sondern auch die Freundlichkeit und Gastfreundschaft der Süditaliener.

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit:  
Länge: ca. 305-315 km
ab 598,- €

Radurlaub Apulien