Originaltour

 

Der Fluss Drau ist ständiger Begleiter auf dem Weg in die Osttiroler Hauptstadt Lienz. Von dort geht es weiter über Spittal/Drau bis nach Villach. Durch das Rosental gelangt man letztlich zum Klopeiner See, einer der wärmsten Seen Europas. 

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit:  
Länge: ca. 240-245 km
ab 559,- €

 
Venedig

Von den nordöstlichen Dolomiten entlang der Trasse der ehemaligen Dolomiteneisenbahn bis in das Voralpengebiet. Von hier aus gelangen Sie nun langsam in die Ebene. Die Lagunenstadt Venedig ist prunkvolles Endziel Ihrer Erkundungsfahrt durch Oberitalien.

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit:  
Länge: ca. 300 km
ab 595,- €

 

Die Wanderung führt über die Kitzbüheler Alpen hinein in den Nationalpark Hohe Tauern mit seinen eiszeitlich geformten Tälern und außergewöhnlichen Blumenvielfalt. Die Gegend wird immer rauer, die Felswände steiler und in der Ferne leuchten die eisbedeckten Gipfel der Dreitausender und immer näher rückenden Zacken der Dolomiten.

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit: 

ab 739,- €

 
Venedig

Von den nordöstlichen Dolomiten entlang der Trasse der ehemaligen Dolomiteneisenbahn bis in das Voralpengebiet. Von hier aus gelangen Sie nun langsam in die Ebene. Die Lagunenstadt Venedig ist prunkvolles Endziel Ihrer Erkundungsfahrt durch Oberitalien.

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit:  
Länge: ca. 300 km
ab 595,- €

 

Diese Wanderreise bietet das einmalige Erlebnis, drei Länder in einer Woche zu entdecken. Der Süden Österreichs trifft hier auf Italien und Slowenien. Erleben Sie eine spannende Wanderreise in beeindruckenden Berg- und Naturlandschaften, geprägt durch die drei Kulturen der Länder.

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit:  

ab 649,- €

 
Alpe Adria

Eine Radreise für wahre Genießer. Begleitet von den grandiosen Bergkulissen der Alpen führt der Weg dennoch locker und leicht ins südliche Seenland. Dieser Weg bietet eine Fülle an Eindrücken, landschaftlichen Höhepunkten und kulinarischen Genüssen.

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit:  
Länge: ca. 250-280 km
ab 569,- €

 

Ausgangspunkt dieser Sternfahrt ist Porec. Diese Stadt ist die bedeutendste Küstenstadt an der Westküste der Halbinsel Istrien in Kroatien. Das wohl bedeutendste Bauwerk Porecs/Parenzos ist das Bischofsgebäude mit der Euphrasius-Basilika, das von der UNESCO als Weltkulturerbe aufgenommen wurde.

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit:  
Länge: ca. 270 km
ab 589,- €

 
München Gardasee

Der Fernradweg „München-Venezia“ verbindet puren Radgenuss mit dem Erlebnis einer Alpenüberquerung ausgehend von Deutschland über Österreich nach Südtirol. Ab Brixen radeln Sie auf dem Eisacktal-Radweg und dann schließlich der Etsch entlang bis zum größten See Italiens, dem Gardasee.

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit:  
Länge: ca. 370-380 km
ab 950,- €

 

Von den nordöstlichen Dolomiten führt Sie der Radweg bis zum Gardasee, dem beliebtesten See Italiens. Das ist eine Radreise für richtige Genießer. Fast die gesamte Strecke verläuft auf Radwegen. Die Woche ist so aufgebaut, dass Sie immer an den Flüssen entlang radeln.

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit:  
Länge: ca. 260-270 km
ab 579,- €

 

Diese Wanderung bietet Abwechslung pur. Von Cortina d’Ampezzo, der Stadt in den Dolomiten wandern Sie in den Süden nach Venedig, eine der schönsten Städte Europas. Waldwege, panoramareiche Ausblicke, Weinberge, Hochplateaus, interessante Städte und vieles mehr erwarten Sie.

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit: 

ab 698,- €

 

Der Karnische Höhenweg ist ein einzigartiges Erlebnis für Wanderer, Geologen und Naturliebhaber. Bereits auf der ersten Etappe warten unvergleichliche Ausblicke auf die Sextner Dolomiten und das UNESCO Weltnaturerbe auf Sie. Bald dominieren schon weite Hochflächen und saftige Blumenwiesen das Bild.
 

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit:  
 

ab 689,- €

 

Von den nordöstlichen Dolomiten führt Sie der Radweg bis zum Gardasee, dem beliebtesten See Italiens. Das ist eine Radreise für richtige Genießer. Fast die gesamte Strecke verläuft auf Radwegen. Die Woche ist so aufgebaut, dass Sie immer an den Flüssen entlang radeln.

Dauer: 8 Tage | Schwierigkeit:  
Länge: ca. 260-270 km
ab 579,- €