DOLOMITEN-HÖHENWEG

WANDERWOCHE IN DEN NATURPARKS DER DOLOMITEN - DAS UNESCO WELTNATURERBE

Dolomiten Höhenweg 1 Wanderurlaub Original Tour FUNActive Tours

Eckdaten der Tour:

Art: individuelle Einzelreise
Schwierigkeit: mittel
Dauer: 7 Tage / 6 Nächte
Preis: ab 569,- €

Wandern Dolomiten Höhenweg

Highlights und Sehenwürdigkeiten entlang der Strecke:

Beschreibung:

Auf jeder der einzelnen Etappen warten große Landschafts- und Natureindrücke der weltberühmten Dolomiten. Dieser Wanderweg führt durch drei Sprachgebiete und die mit ihnen verbundenen Kulturen: ausgehend vom deutschsprachigen Pustertal verläuft er durch das ladinische Fanesgebiet; südlich des Passo Falzàrego dominiert schließlich die italienische Sprache.
Dass um die Grenze zwischen diesen Gebieten im Ersten Weltkrieg erbittert gekämpft wurde, davon zeugen Schützengräben und tiefe Stollen entlang des Weges. Neben den sichtbaren Spuren der einstigen sogenannten Alpenfront, welche heute in einem Freilichtmuseum zu sehen sind, bietet dieser Wanderweg die beste Möglichkeit, diese bizarre Wunderwelt in all ihren Facetten kennenzulernen: außergewöhnliche landschaftliche Schönheiten, grandiose Aussichten, herrliche Steige, pures Abenteuer – ein Genuss für jeden Bergfreund!

  
Charakter der Strecke:

Die Wanderstrecke verläuft entlang markierter Berg- und Wanderwege. Die Tour ist für jedermann mit einer guten Grundkondition geeignet. Kletterkenntnisse sind nicht notwendig.
Die Wanderreise ist für Kinder ab 16 Jahren geeignet.

Die Tour - Etappe für Etappe:

Hochpustertal Dolomiten Höhenweg

1. Tag: Anreise in das Hochpustertal (Niederdorf/Toblach)

Individuelle Anreise nach Niederdorf/Toblach;

Seekofel, Wanderurlaub

2. Tag: Pragser Wildsee – Sennes/ Fodara Vedla (Aufstieg ca. 1.000 Hm, Abstieg ca. 525 Hm, ca. 5 Std.)

Blick vom Seekofel auf den Pragser Wildsee;

Cortina d'Ampezzo, Wandern

3. Tag: Sennes/Fodara Vedla - Cortina d‘Ampezzo (Aufstieg ca. 475 Hm, Abstieg ca. 1.225 Hm, ca. 7-8 Std.)

Wanderung mit Blick auf die schönsten Gipfel der Dolomiten;

Cinque Torri, Dolomiten Höhenweg

4. Tag: Cortina d‘Ampezzo - Passo Falzarego - Passo Giau - Cortina d‘Ampezzo (Aufstieg ca. 650 Hm, Abstieg ca. 750 Hm, ca. 4-5 Std.)

Imposante Berwelt in den Cortineser Dolomiten : Cinque Torri;

Passo Staulanza Wanderreise

5. Tag: Cortina d‘Ampezzo - Passo Staulanza/Umgebung (Aufstieg ca. 425 Hm, Abstieg ca. 875 Hm, ca. 5-6 Std.)

Einzigartige Landschaft entlang der Wanderung;

Dolomiten Höhenweg, Wanderurlaub

6. Tag: Passo Staulanza/Umgebung - San Vito di Cadore - Niederdorf/ Toblach (Aufstieg ca. 300 Hm, Abstieg ca. 1.100 Hm, ca. 5 Std.)

Umwanderung des Monte Pelmo (3.168 m), Abstieg ins Tal;

Hochpustertal Höhenweg

7. Tag: Abreise

Individuelle Abreise oder Möglichkeit der Verlängerung;

Preise 2019

Individuelle Einzelreise
Paketpreis pro Person im Doppelzimmer mit ÜF € 569,00
Aufpreis Einzelzimmer € 129,00
Aufpreis 4x Halbpension (keine HP in Cortina möglich) € 95,00
Aufpreis Hochsaison* € 55,00
zusatznächte in niederdorf/toblach (Hotel 3*** kategorie)
Preis pro Person und Nacht im Doppelzimmer mit ÜF im Juni/ab 18. August/September € 55,00
Preis pro Person und Nacht im Doppelzimmer mit ÜF im Juli/bis 2. August inkl. € 69,00
Preis pro Person und Nacht im Doppelzimmer mit ÜF vom 3. bis 17. August inkl. € 74,00
Aufpreis Einzelzimmer pro Nacht € 14,00

* Hochsaison: Starttermine vom 30/06/2019 bis inkl. 07/09/2019.


Termine 2019:

  • Anreise jeden Sonntag ab dem 16/06/2019 (erster Starttermin) bis zum 15/09/2019 (letzter Starttermin) - ab dem Starttermin 08/09/2019 gibt es bei Tag 4 und Tag 5 eine Variante.
  • SPERRTERMIN: keine Anreise am 07/07/2019 möglich!
  • Bei mindestens 5 Teilnehmern sind auf Anfrage Sondertermine möglich.

Allgemeine Informationen:

  • Reiseform:
    Individuelle Einzelreise
     
  • Dauer:
    7 Tage / 6 Nächte
     
  • Ausgangspunkt:
    Hochpustertal (Niederdorf/Toblach)
     
  • Anreise:
    • Mit dem Auto: Über die Brennerautobahn (A22) nach Brixen – Ausfahrt Franzensfeste / Pustertal - durch das Pustertal (Staatsstraße SS49) nach Niederdorf oder Toblach, je nach Anreisehotel oder
      über die Felbertauernstraße nach Lienz in Osttirol und weiter nach Italien in das Hochpustertal (Toblach bzw. Niederdorf, je nach Anreisehotel).
    • Mit der Eisenbahn: Nach Innsbruck über den Brenner nach Franzensfeste. Von hier in das Hochpustertal (Bahnhof Niederdorf oder Toblach, je nach Ausgangshotel).
    • Mit dem Flugzeug: Low-cost Flüge zum Flughafen Treviso oder Venedig Marco Polo. Auf Anfrage organisieren wir Transfers vom Flughafen zum Startpunkt der Tour.
      Jeden Samstag (im Juni, Juli und August auch mittwochs) Transfer mit dem Shuttlebus von Venedig Festland/Mestre in das Hochpustertal (Niederdorf/Toblach) zum Preis von € 65,00 pro Person (inkl. Fahrrad - Reservierung und Zahlung bei Buchung erforderlich). Minimun 2 Personen.
       
  • Unterkunft:
    4 x Hotels der guten 3*** Kategorie
    2 x Berggasthof/Schutzhütte
    Achtung: Kurtaxe, soweit fällig, vor Ort zu bezahlen.
     
  • Parkplatz:
    Kostenloser unbewachter Parkplatz auf einem nahegelegenen öffentlichen Parkplatz für die Dauer der Wanderreise.
     
  • Infomaterial:
    Informationsmaterial in folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch - Englisch
     
 

Reisesuche

Oder inspirieren lassen ...

 suchen