WANDERN ISTRIEN

DIE SONNIGE HALBINSEL IM MITTELMEER

Wandern Istrien, Kroatien Original Tour FUNActive Tours

Eckdaten der Tour:

Art: individuelle Einzelreise
Schwierigkeit: leicht
Dauer: 8 Tage / 7 Nächte
Preis: ab 598,- €

Karte Wandern Istrien

  
Highlights und Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke:

 Was Sie auf dieser Tour erwartet:

Ausgangspunkt dieser Wanderreise ist Triest, die ehemalige Habsburger Hafenstadt an den Ausläufern des Karsts gelegen. Zur Zeit des Römischen Reiches entwickelte sich Triest von einer relativ kleinen, unbedeutenden Stadt in eine betriebsame und reiche Ha-fenstadt. Nach wenigen Kilometern verlassen Sie Italien und wandern nach Slowenien und Kroatien in Istrien. Diese sonnige Halbinsel im Mittelmeer wird vor allem geprägt durch malerische kleine Fischerdörfer, kleinen Städtchen auf den karstigen Hügeln, Weinbergen und Täler. Lassen Sie sich vom Charme der kontrastreichen Landschaften und den vielen Farben Istriens überraschen.

  
Charakter und Beschaffenheit der Strecke:

Die Wanderreise in Istrien verläuft leicht hügelig. Diese Wanderreise bietet sich auch gut als Folgetour der Wanderreise „Alpe-Adria - Von Cividale nach Triest“ an.
Die Wanderreise ist für Kinder ab 14 Jahren geeignet.

Die Tour – Etappe für Etappe

Triest Wanderurlaub

1. Tag: Anreise nach Triest

Blick auf die italienische Hafenstadt Triest;

Zu Fuß nach Muggia

2. Tag: Triest - Val Rosandra - Muggia (Aufstieg ca. 325 Hm, Abstieg ca. 475 Hm, ca. 5 Std.)

Durch das Val Rosandra Tal gelangen Sie zum Etappenziel;

Koper, Wanderurlaub

3. Tag: Muggia - Koper (Aufstieg ca. 350 Hm, Abstieg ca. 350 Hm, ca. 5-6 Std.)

Heute geht es von Italien nach Slowenien;

Piran, Wanderreise

4. Tag: Koper - Piran (Aufstieg ca. 225 Hm, Abstieg ca. 225 Hm, ca. 5 Std.)

Die malerische Mittelmeerstadt Piran mit der Piazza Tartini;

Salzgärten von Secovlje

5. Tag: Piran - Buje (Aufstieg ca. 150 Hm, Abstieg ca. 50 Hm, ca. 5-6 Std.)

Salzgärten von Secovlje;

Groznjan, Wandertour

6. Tag: Buje - Groznjan - Livade - Motovun (Aufstieg ca. 100 Hm, Abstieg ca. 350 Hm, ca. 6-7 Std.)

Künstlerdorf Groznjan: Treffpunkt für Musiker aus aller Welt;

Motovun, Wanderurlaub

7. Tag: Motovun - Vizinada - Porec (Aufstieg ca. 175 Hm, Abstieg ca. 175 Hm, ca. 3-4 Std.)

Blick auf Motovun, bevor es ans Endziel, wieder ans Meer geht;

Wanderurlaub Istrien

8. Tag: Abreise

Individuelle Abreise oder Möglichkeit der Verlängerung;

 

 

Preise 2019

Individuelle Einzelreise
Paketpreis pro Person im Doppelzimmer mit ÜF  € 598,00
Paketpreis Einzelzimmer € 149,00
Aufpreis Hochsaison* € 49,00
Zusatznächte in Triest (Hotel 4**** kategorie)
Pro Person und Nacht im Doppelzimmer mit ÜF € 74,00
Aufpreis pro Nacht im Einzelzimmer € 35,00
Zusatznächte in porec (Hotel 3*** kategorie)
Pro Person und Nacht im Doppelzimmer mit ÜF € 65,00
Aufpreis pro Nacht im Einzelzimmer  € 35,00
Zusatznächte in porec (Hotel 4**** kategorie)
Pro Person und Nacht im Doppelzimmer mit ÜF € 79,00
Aufpreis pro Nacht im Einzelzimmer  € 35,00

 

Termine 2019:

  • Anreise jeden Samstag ab dem 06/04/2019 (erster Starttermin) bis zum 28/09/2019 (letzter Starttermin).
  • SPERRTERMIN: von Sonntag, 21/07/2019 bis zum 25/08/2019 (inkl.) - kein Start möglich.
  • Bei mindestens 5 Teilnehmern sind auf Anfrage Sondertermine möglich.

Allgemeine Informationen:

  • Reiseform:
    Individuelle Einzelreise
     
  • Dauer:
    8 Tage / 7 Nächte
     
  • Ausgangspunkt:
    Triest
     
  • Anreise:
    • Mit dem Auto: Über die Tauernautobahn nach Villach und über den Grenzübergang Arnoldstein nach Udine und weiter nach Triest/Trieste.
    • Mit der Eisenbahn: Über Salzburg und Villach nach Triest (Trieste centrale).
      Fahrpläne auf: www.deutschebahn.de, www.oebb.at, www.trenitalia.com.
    • Mit dem Flugzeug: Low-cost Flüge zum Flughafen Ronchi dei Legionari oder Pula. Gute Verbindungen mit dem Bus (Flughafen-Shuttle) vom Flughafen Ronchi die Legionari nach Triest.
       
  • Unterkunft:
    Ausgewählte B&B und Hotels der 3***, teilweise 4**** Kategorie. 
    Achtung: Kurtaxe soweit fällig vor Ort zu bezahlen.
     
  • Parkplatz:
    Verschiedene öffentliche Parkmöglichkeiten.
     
  • Transfer:
    Gute Busverbindungen von Porec nach Triest.
    Jeden Mittwoch, Samstag und Sonntag Rücktransfer mit dem Shuttlebus von Porec nach Triest zum Preis von € 45,00 pro Person - Vorreservierung erforderlich, Zahlung vorab bei Buchung. Minimun 2 Personen.
     
  • Infomaterial:
    Informationsmaterial in folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch - Englisch
 

Reisesuche

Oder inspirieren lassen ...

 suchen