KITZBÜHEL - DREI ZINNEN

AUF UNBEKANNTEN WEGEN ÜBER DIE ALPEN

Wandern Naturpark Plätzwiese Original Tour FUNActive Tours

Eckdaten der Tour:

Art: individuelle Einzelreise
Schwierigkeit: mittel
Dauer: 8 Tage / 7 Nächte
Preis: ab 739,- €

Wandern Naturpark 3 Zinnen Verlauf

Highlights und Sehenwürdigkeiten entlang der Strecke:

Beschreibung:

Ausgangspunkt dieser Alpenüberquerung ist die Gamsstadt Kitzbühel. Die Wanderung führt über die Kitzbüheler Alpen hinein in den Nationalpark Hohe Tauern mit seinen eiszeitlich geformten Tälern und seiner außergewöhnlichen Blumenvielfalt. Die Gegend wird immer rauer, die Felswände steiler und in der Ferne leuchten die eisbedeckten Gipfel der Dreitausender. Immer näher rückende die Zacken der Dolomiten. Über das Gsieser Törl gelangt man schließlich von Österreich nach Italien. Vorbei an saftigen Almwiesen und seit Jahrhunderten bewirtschafteten Hütten steigt man ab in das Gsiesertal. Das Etappenziel ist nicht mehr weit und ein weiterer Höhepunkt wartet am Ende der Tour: die Drei Zinnen, gelegen inmitten des Unesco Weltnaturerbes.

  
Charakter der Strecke:

Die Wanderung verläuft entlang markierter Berg- und Wanderwege. Die Tour ist für jedermann mit guter Grundkondition geeignet. Kletterkenntnisse sind nicht notwendig. Größere Steigungen werden mit der Seilbahn überwunden und es besteht die Möglichkeit die Etappen durch die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel/Taxi zu verkürzen.
Die Wanderreise ist für Kinder ab 14 Jahren geeignet.

Die Tour - Etappe für Etappe:

Hochpustertal Toblacher See

1. Tag: Anreise nach Kitzbühel

Individuelle Anreise zum Ausgangshotel in Kitzbühel;

Pragser Wildsee

2. Tag: Kitzbühel – Aurach – Jochberg (Aufstieg ca. 600 Hm, Abstieg 426 Hm / ca. 4-5 Std.)

Sie wandern unterhalb der Kitzbüheler Südberge; urige Bauerhöfe mit wundervollem Blumenschmuck;

Plätzwiese Strudelkopf Dürrenstein

3. Tag: Jochberg – Gauxjoch – Hartkaserhöhe – Mittersill (Aufstieg ca. 790 Hm, Abstieg ca. 800 Hm / ca. 5-6 Std.) oder*

*Alternative: Abkürzung durch die Panoramabahn (Aufstieg ca. 875 Hm, Abstieg ca. 250 Hm / ca. 4-5 Std.);

Cortina d'Ampezzo, Wanderuralub

4. Tag: Mittersill – Tauernhaus – Venedigerblick – Matrei (Aufstieg ca. 575 Hm, Abstieg ca. 575 Hm / ca. 3-4 Std.)

*Alternative 1: Hintersee – St. Pöltener Hütte – Tauernhaus (Aufstieg ca. 1.225 Hm, Abstieg ca. 1.025 Hm / ca. 5,5-6,5 Std.)
Alternative 2: Innergschlöß (Aufstieg ca. 225 Hm, Abstieg ca. 225 Hm / ca. 3 Std.);

Cortina d'Ampezzo Faloria Wanderreise

5. Tag: Matrei – Mariahilf – Gsieser Törl – Gsiesertal (Aufstieg ca. 775 Hm, Abstieg ca. 750 Hm / ca. 4,5-5,5 Std.)

Gsieser Törl; Blick über das Tal hinaus bis zu den Pragser Dolomiten; zahlreiche Hütten;

Drei Zinnen Auronzo Hütte

6. Tag: Gsiesertal – Frondeign – Wahlen – Toblach (Aufstieg ca. 475 Hm, Abstieg ca. 450 Hm /ca. 3-4 Std.)

*Alternative: "Schuieralm" (Aufstieg ca. 825 Hm, Abstieg ca. 800 Hm /ca. 5-6 Std.);

Hochpustertal Sextner Dolomiten

7. Tag: Toblach – Drei Zinnen – Toblach (Aufstieg ca. 350 Hm, Abstieg 350 Hm / ca. 3-4 Std.) oder*

*Alternative: Aufstieg "Lange Alm" (Aufstieg ca. 1.025 Hm, Abstieg ca. 125 Hm / ca. 4,5-5,5 Std.);

Hochpustertal Wanderreise

8. Tag: Abreise

Individuelle Abreise oder Möglichkeit der Verlängerung;

Preise 2020

Individuelle Einzelreise
Paketpreis pro Person im Doppelzimmer mit ÜF € 739,00
Aufpreis Einzelzimmer € 169,00
Aufpreis Hochsaison* € 49,00
Zusatznächte in kitzbühel
Preis pro Person und Nacht im Doppelzimmer mit ÜF Auf Anfrage
Aufpreis Einzelzimmer pro Nacht Auf Anfrage
Zusatznächte in Niederdorf/Toblach
Preis pro Person und Nacht im Doppelzimmer mit ÜF im Mai/Juni/September/Oktober € 59,00
Preis pro Person und Nacht im Doppelzimmer mit ÜF im Juli/August € 79,00
Aufpreis Einzelzimmer pro Nacht € 17,00

*Hochsaison: Starttermine von 15/07/2020 bis 12/09/2020 (inkl.)
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung.
Änderungen im Angebot sowie Irrtümer, Druckfehler und Rechenfehler vorbehalten!



Termine 2020:

  • ANREISE: jeden Samstag, vom 20/06/2020 (erster Starttermin) bis zum 12/09/2020 (letzter Starttermin)
     
  • SONDERTERMINE: ab 5 Teilnehmern auf Anfrage möglich!

Allgemeine Informationen:

  • Reiseform:
    Individuelle Einzelreise
     
  • Dauer:
    8 Tage / 7 Nächte
     
  • Ausgangspunkt:
    Kitzbühel
     
  • Anreise:
    • Mit dem Auto: von Norden kommend (D, NL, B, GB,...): A8 Richtung Salzburg - Inntal-Dreieck Richtung Kufstein A93 - Abfahrt Kufstein Süd - Loferer Bundesstraße B178 Richtung St. Johann in Tirol - Pass Thurn Bundesstraße B161 Richtung Kitzbühel. Von Westen kommend (CH): Inntalautobahn A12 - Abfahrt Wörgl Ost - Loferer Bundesstraße B178 Richtung St. Johann in Tirol - Pass Thurn Bundesstraße B161 Richtung Kitzbühel.
      Von Osten kommend: Westautobahn A1 Richtung Salzburg - A8 Richtung München erste Abfahrt Bad Reichenhall - B20 Richtung Lofer - Loferer Bundesstraße B178 Richtung St. Johann in Tirol - Pass Thurn Bundesstraße B161 Richtung Kitzbühel.
    • Mit der Eisenbahn: Tirol ist mit der Bahn schnell und einfach erreichbar. Mit dem ICE geht es in Hochgeschwindigkeit nach München und weiter mit einer von mehr als 25 täglichen Direktverbindungen im Fern- und Nahverkehr nach Tirol.
    • Mit dem Flugzeug: Low Cost Flüge zum Flughafen München, Innsbruck und Salzburg. Es gibt verschiedene Taxiunternehmen, welche Fahrten nach Kitzbühel anbieten.
       
  • Unterkunft:
    Gasthöfe und Hotels der guten 3*** Kategorie.
    Achtung: Kurtaxe, soweit fällig, vor Ort zu bezahlen.
     
  • Parkmöglichkeit:
    Kostenpflichtige Parkplätze in Hotelnähe.
     
  • Transfer:
    Rücktransfer von Toblach nach Kitzbühel am Samstag zum Preis von € 69,00 pro Person. Min. 4 Personen. Es besteht auch die Möglichkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln von Tolbach nach Lienz und von dort weiter mit dem Postbus nach Kitzbühel zu fahren.
     
  • Infomaterial:
    Informationsmaterial in folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch - Englisch
 

Reisesuche

Oder inspirieren lassen ...

 suchen